Brauchst Du wirklich eine Agentur für Deine Werbung?

Die ersten Gedanken nach einer solchen Überschrift sind meistens: Das kostet aber viel Geld! Das ist sicherlich zeitaufwendig! Ich kenne mein Unternehmen am besten und ich weiß, was ich will.

Bei Werbefilmagenturen denkt man oft an große, teure Werbekampagnen für große Marken. Ein Großteil der Agenturen erstellt Kampagnen für Kleinunternehmen und den Mittelstand. Sie konzentrieren sich auf die Erstellung und Schaltung von Anzeigen in lokalen Medien. Es gibt aber auch Unternehmen, die sich auf Produktion von Video spezialisiert haben, z.B. eine Erklärvideo Agentur oder auch für Imagefilme, Social-Media-Videos oder anderer Werbefilmproduktionen.

In diesem Artikel sagen wir Dir, warum Du eine Agentur für Werbung engagieren solltest.

Fachwissen

Eine Agentur verfügt über qualifizierte Fachleute in ihrem Team, die über nötiges Know-how verfügen, um alle Ihre Werbe- und Marketinganforderungen zu erfüllen. Faktoren wie Dein Budget, Deine Geschäftsziele, Deine Zielgruppe usw. müssen berücksichtigt werden.

Viele Unternehmer wenden sich wegen dem Spezialwissen und der Spezialkenntnisse an Werbefilmagenturen. Kleinere Unternehmen besitzen oft keine eine eigene Marketingabteilungen und benötigen daher die umfassende Fachkompetenz, welches nur eine Agentur bieten kann. Diese haben in der Regel Zugang zu Filmemachern sowie anderen Experten, die ihr Werbe-Wissen zur Verfügung stellen können.

Und wenn Du selbst eine Marketingabteilung in Deinem Unternehmen hast, musst Du davon ausgehen, dass Dein Werbepersonal in einigen Projekten und Angelegenheiten nicht objektiv sein kann. Es ist vielleicht nicht in der Lage, sich in die Gedanken der Kunden hineinzuversetzen, da es sehr mit Alltagsproblemen der Firma beschäftigt ist. Eine externe Agentur kann hingegen eine neue Denkweise oder Sichtweise der Dinge anbieten. Das bringt einen frischen Wind in die Kommunikation, wenn man z. B. eine Videoproduktion realisieren lassen will.

 

Entwicklung Deiner Marke

Selbst für erfahrene Unternehmen kann die Entwicklung einer Marke ein komplexes Vorhaben sein. Videoagenturen können bei diesem Prozess helfen, indem sie Werbespots entwickeln, die das Markenbewusstsein fördern. Die Agenturen können Dir auch dabei helfen, Deinen Content für die einzelnen Medien zu gestalten wie zum Beispiel ein Werbevideo produzieren lassen.

Zeitersparnis

Zeit kannst Du Dir auch bei der letzten genannten Situation sparen. Die Nutzung einer Werbefilmagentur kann einer Firma wertvolle Zeit sparen. Die Auftragserteilung einer Werbefilmagentur heißt, dass Du und Dein Personal keine Zeit für die Entwicklung einer Werbekampagne oder einer Werbefilmproduktion und bei ähnlichen Situationen aufwenden müssen. Dies ist essentiell, wenn Du keine eigenen Mitarbeiter hast, welche sich mit Werbung beschäftigen, sagt Report Garden. Wenn Du eine Agentur beauftragst, können sich Deine Mitarbeiter auf deren eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

 

Finanzelle Seite

Die Beauftragung einer Marketing-Agentur spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Die Zusammenarbeit mit einer Marketing-Agentur ist ein kosteneffizienter Weg, um innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens greifbare Ergebnisse zu erzielen. Ja, Du wirst anfangs Geld ausgeben, aber im Vergleich zu einem eigenen Marketingteam wirst Du langfristig mehr sparen. Eine Agentur kennt die Branche und verfügt über verschiedene Tools, die Dir mehr Geschäfte bringen. Egal ob online oder offline. Das Ergebnis bekommst Du leider erst nach einiger Zeit zu sehen.

Du sparst Dir außerdem Kosten für eine Schulung, da die Angestellten in der Werbefilmagentur schon gut qualifiziert sind. Das heißt, es fallen keine zusätzlichen Kosten für die Teilnahme Deiner Mitarbeiter an Seminaren oder Schulungsprogrammen an.

Darüber hinaus, stellst Du Dir in einem Moment die Frage, Personal einzustellen. Die Einstellung neuer und engagierter Mitarbeiter ist definitiv eine kostspielige Angelegenheit. Warum dann nicht einfach leihen? Die Zusammenarbeit mit einer Digitalagentur bedeutet, dass Du Zugang zu hochkarätigen Werbefachleuten erhalten. Das Beste an der Zusammenarbeit mit Werbefilmagenturen wie Sommer&Co ist, dass sie nur dann zur Verfügung stehen, wenn Du es wünschst. Einige Agenturen arbeiten auch mit freiberuflichen Textern und/oder freiberuflichen Grafikdesignern zusammen, die normalerweise nicht vor Ort arbeiten. Während Videoagenturen ihre eigene Werbefilm Produktion, Filmplätze, Requssiten etc. haben.

 

Natürlich gibt es sowohl Vor- als auch Nachteile von Werbefilmagenturen, aber die Bedeutung einer Werbefilmagentur wie Sommer&Co für ein kleines Unternehmen überwiegt im Allgemeinen den Wert des Verzichts auf die Kosten.

Post Your Thoughts