Bucherer deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu veren siteler deneme bonusu veren siteler gaziantep escort bayan gaziantep escort deneme bonusu porno pendik escort deneme bonusu veren siteler instagram takipçi satın al Bonus veren siteler mobil chat

Sphynx ist eine der außergewöhnlichsten Katzen. Es zeichnet sich durch sein Aussehen aus, das aus einem geschmeidigen und haarlosen Körper besteht. Das einzigartige Erscheinungsbild ist auf ein mutiertes Gen zurückzuführen, das die Sphynx in ihre individuelle morphologische Form überführt. Es ist eine ziemlich seltene Mutation und wurde in den letzten Jahrzehnten in Europa und Nordamerika beobachtet. Das erste bekannte Zuchtprogramm wurde jedoch Mitte der sechziger Jahre in Kanada ins Leben gerufen, nachdem ein haarloses Kätzchen in einem Wurf normaler Hauskatzen geboren wurde. Ihr bemerkenswertes Aussehen wurde bemerkt und das Vorhandensein haarloser Katzen in nachfolgenden Würfen führte zu einer ernsthaften Entwicklung der Rasse. Wegen seines modernen Ursprungslandes ist der Felid auch als Canadian Hairless bekannt. Heute sind sphynx katze kaufen allgemein anerkannt und werden von Katzenliebhabern sehr bewundert.

Sphynx ist eine gut gebaute Katze und besitzt einen starken Bewegungsapparat. Der Körper ist lang, ebenso der Kopf mit großen Ohren. Schwanz und Beine sind ebenfalls lang und schlank. Auf der Oberfläche sind sehr kleine kurze Haare in Form des Daunenmantels vorhanden. Sie verleihen der Haut des Sphynx eine ledrige Textur. Schnurrhaare fehlen jedoch oft ganz. Haut ist in allen möglichen Farben und Mustern zu sehen, die Farben und Markierungen sind die gleichen wie bei ihrem Fell – wenn es sie gäbe. Falten sind oft vorhanden und dienen dazu, die Katze vor Außentemperaturen zu isolieren.

Aufgrund von Haarmangel sind Sphynxes anfällig für heißes und kaltes Wetter und sollten am besten drinnen gehalten werden. Im Winter sieht man sie oft unter Bettlaken dösen und neben Menschen und einander liegen, um sich warm zu halten. Ihre Haut fühlt sich warm an und ist oft fettig, da die Haare, die die natürliche Ölproduktion der Haut aufnehmen, bei Sphynx fehlen. Daher ist es angebracht, diese Katzen regelmäßig zu baden und zu pflegen. Entgegen der landläufigen Meinung sind sie keine hypoallergenen Katzen.

In vielen Teilen der Welt werden Sphynx-Katzen mit Devon-Rex-Katzen ausgekreuzt, obwohl Experten heutzutage von dieser Praxis abraten, da das Risiko besteht, einige Erbkrankheiten aus dem Devon-Genpool zu erwerben. Im Allgemeinen sind dies jedoch sehr gesunde und robuste Katzen, die gerne spielen und sich amüsieren.

Post Your Thoughts