kekova tekne turu güvenilir slot siteleri deneme bonusu veren siteler instagram takipçi satın al Aeldra zeta yang marmaris escort bodrum escort fethiye escort ankara escort Aeldra Yang canlı bahis siteleri Aeldra Yang istanbul escort bayan kadıköy escort bayan 1xbet şişli escort Casinoslot Bahisnow beşiktaş escort Medyum yasin hoca Kiralık playstation ankara escort betxlarge giriş betturka giriş canlı bahis Güvenilir casino siteleri güvenilir bahis siteleri temp mail
canlı casino deneme bonusu bonus veren siteler güvenilir bahis siteleri seabahis giriş casino siteleri kaçak bahis siteleri canlı casino ankara escort

Das lymphdrainage gerät ist eines der wichtigsten Systeme unseres Körpers. Das reibungslose Funktionieren des Lymphsystems ist entscheidend für die Fähigkeit unseres Körpers, Gewebe zu entgiften, zu ernähren und zu regenerieren, Stoffwechselabfälle und Mineralien herauszufiltern und ein gesundes Immunsystem aufrechtzuerhalten.

Das Lymphsystem verläuft parallel zum Kreislaufsystem. Im Gegensatz zum Kreislaufsystem, wo das Herz als Pumpe für den Blutkreislauf fungiert, hat das Lymphsystem keine Pumpe, um die Lymphe zirkulieren zu lassen. Stattdessen enthalten Lymphgefäße kleine Muskeln oder Lymphgefäße (kleine Herzen), die aufeinanderfolgende Abschnitte von Blutgefäßen verengen, um durch einen peristaltischen Effekt zur Bewegung der Lymphe durch die Gefäße beizutragen (Peristaltik – Wellen unwillkürlicher Kontraktionen, die entlang der Wände der Höhle wandern). . Das gibt es. ). Transport von Strukturen und Inhalten wie Speiseröhre oder Darm).

Ein gut funktionierendes lymphdrainage gerät ist wichtig für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Die Lymphe zirkuliert weiße Blutkörperchen, die helfen, Infektionen zu bekämpfen und Antikörper zu produzieren, die wichtige Elemente sind, die das Immunsystem unterstützen. Neben weißen Blutkörperchen werden Hormone über die Lymphe durch den Körper transportiert.

Müdigkeit, Stress, Bewegungsmangel, enge Kleidung und/oder Traumata hemmen den Lymphfluss. Dadurch wird die Zellfunktion beeinträchtigt, Stoffwechselschlacken („Toxine“) sammeln sich an und sie werden anfällig für Krankheiten.

lymphdrainage gerät ist eine leichte, rhythmische, manuelle Therapie, die die Lymphzirkulation im ganzen Körper erhöht. Diese subtile Technik verwendet wiederholte Pumpbewegungen, die die Haut teilweise in Richtung des Lymphflusses bewegen (der größte Teil des Lymphsystems befindet sich direkt unter der Haut). Durch die Dehnung der Haut verengen sich die Lymphgefäße häufiger und die Lymphzirkulation wird verbessert. Die Lymphdrainage wird auf präzise Weise durchgeführt, um den Lymphfluss zu aktivieren, was wiederum Gewebestauungen reduziert und das Immunsystem stimuliert. Eine Dosis Lymphdrainage kann die Lymphzirkulation um das 6- bis 10-fache der normalen Rate steigern.

Diese Technik gibt es seit den frühen 1930er Jahren und ist gängige Praxis. Es ist heute anerkannt und wird Frauen nach einer Mastektomie regelmäßig verschrieben, um Lymphödeme zu minimieren, und wird von vielen Versicherungsunternehmen übernommen. Die Lymphdrainage ist eine großartige Ergänzung zu jeder Operation, da sie Schwellungen reduziert (manchmal innerhalb von Minuten nach der Behandlung), die Heilungszeit verkürzt (den Blutfluss erhöht und mehr Heilungskomponenten an die Einschnittstelle bringt) und die richtige Narbenbildung verbessert. . Eine Lymphdrainage kann bereits 24 Stunden nach der Operation durchgeführt werden.

Neben dem lymphdrainage gerät unterstützen viel Alkoholgenuss, gesunde Ernährung, tiefes Atmen und Sport den Lymphkreislauf. Immer wenn wir einen Muskel anspannen, reibt er an zahlreichen Lymphgefäßen und stimuliert so die Kontraktion. Ein weiterer Grund, warum Bewegung gut für uns ist!

Ödem gegen Lymphödem

Ödeme sind Schwellungen aufgrund von überschüssiger Flüssigkeit im betroffenen Gewebe. Ödeme treten häufig in Bereichen mit körperlichen Traumata (z. B. einer Knöchelverstauchung), bei schwangeren Frauen und bei Menschen auf, die viel Zeit im Stehen verbringen. Schwellungen der Füße oder Beine bessern sich normalerweise beim Sitzen und Anheben des Fußes.

Die ersten Symptome eines Lymphödems ähneln denen eines normalen Ödems. Ein Lymphödem ist jedoch ein Zustand, bei dem sich eine eiweißreiche Flüssigkeit im Gewebe ansammelt. Während der normalen Zirkulation verlassen Proteinmoleküle die Arteriolen und treten in den Zwischenraum (den Raum zwischen den Zellen) ein. Die Proteinmoleküle sind zu groß, um in den Venolen resorbiert zu werden, und in einem gesunden Lymphsystem wird diese proteinreiche Flüssigkeit von den Lymphgefäßen resorbiert, zirkuliert durch das Lymphsystem, wird von den Lymphknoten gefiltert und schließlich kehrt die Lymphflüssigkeit zurück zum Kreislauf. System. Beschädigte Lymphsysteme sind jedoch möglicherweise nicht in der Lage, diese Flüssigkeit wieder aufzunehmen. Proteine ​​ziehen Wasser an, je länger also das Lymphsystem braucht, um diese proteinreiche Flüssigkeit zu „pumpen“, desto mehr Flüssigkeit wird vom Protein angezogen und die Schwellung nimmt zu.

Das Lymphödem ist eine Krankheit und kann, wenn es unbehandelt bleibt, schwerwiegende negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Wenn dies nicht kontrolliert wird, können Schwellungen aufgrund von Lymphödemen zunehmen, was zu elefantenähnlichen Gliedmaßen führt. Kritisch geschwollenes Gewebe wird faserig i. Stunde. Es verhärtet und reduziert die Lymphfunktion weiter. In extremen Fällen schlugen die Ärzte eine Amputation der betroffenen Extremität vor.

Post Your Thoughts

casino siteleri deneme bonusu veren siteler deneme bonusu bahis siteleri